Produkte im Angebot

  • perebody tamotrex 900

    TAMOTREX – 5mg – 100 Tab.

    40,00

  • perebody thyrotrex 900

    THYROTREX – 5mg – 100 Tab.

    40,00

  • perebody anatrex 900

    ANATREX – 5mg – 100 Tab.

    33,00

  • perebody stanotrex 900

    STANOTREX – 5mg – 100 Tab.

    25,00

CLOTREX – 5mg – 100 Tab.

Clomiphencitrat 50 mg/Tablette

100 Tabletten zur oralen Anwendung

Therapeutische Klasse: Selektive Östrogenrezeptormodulatoren

Zusammensetzung:

Jede Tablette von CLOTREX enthält:

  • 50 mg Clomiphencitrat

Beschreibung

Clomiphencitrat 50 mg/Tablette

100 Tabletten zur oralen Anwendung

Therapeutische Klasse: Selektive Östrogenrezeptormodulatoren

Zusammensetzung:

Jede Tablette von CLOTREX enthält:

  • 50 mg Clomiphencitrat

Produktbeschreibung:

Clomifen ist ein selektiver Östrogenrezeptor-Modulator (SERM), der vor allem bei weiblicher Unfruchtbarkeit aufgrund von Anovulation (z.B. durch das polyzystische Ovarialsyndrom) eingesetzt wird.

Clomifen ist ein oral verabreichtes, nichtsteroidales, ovulationsförderndes Mittel, das chemisch als 2-[p-(2-Chlor-1,2- diphenylvinyl) phe noxy] triethylamin citrate bezeichnet wird(1:1).

Indikationen:

Clomifen ist indiziert zur Behandlung von Ovulationsstörungen bei Frauen, die eine Schwangerschaft anstreben. Hindernisse für das Erreichen einer Schwangerschaft müssen vor Beginn der Clomifen-Therapie ausgeschlossen oder angemessen behandelt werden. Clomifen wird häufig von männlichen Anabolika-Anwendern verwendet, um die Östrogenrezeptoren in ihrem Körper zu binden und dadurch die Wirkung von Östrogen, d.h. die Gynäkomastie, zu blockieren. Es stellt auch die körpereigene Produktion von Testosteron wieder her. Es wird häufig als “Recovery-Droge” verwendet und gegen Ende eines Steroidzyklus eingenommen. Einige Anwender berichten, dass die Einnahme von Clomifen die Menge der bei der Ejakulation produzierten Flüssigkeit erhöht.

Kontraindikation:

Dieses Medikament sollte nicht verwendet werden, wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben. Konsultieren Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie folgende Beschwerden haben: Schwangerschaft, Lebererkrankung, Leberfunktionsstörung in der Vorgeschichte, Hypophyseninsuffizienz, endometrisches Karzinom oder Eierstockzysten.

Nebenwirkungen:

Häufige unerwünschte Arzneimittelwirkungen im Zusammenhang mit der Anwendung von Clomifen sind: heiße fl Ausschläge, abdominale Beschwerden, Sehstörungen (dosisabhängig) und/oder reversible Eierstockvergrößerung und Zystenbildung.

Seltene unerwünschte Wirkungen sind: abnormale Uterusblutungen, Übelkeit und/oder Erbrechen. Seltene unerwünschte Wirkungen sind: reversible Alopezie und/oder ovarielles Hyperstimulationssyndrom. Wenn eine dieser Wirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie umgehend Ihren Arzt oder Apotheker. Besprechen Sie die Risiken und Vorteile der Therapie mit Ihrem Arzt.

Dosierung und Anwendung:

Die Behandlung des ausgewählten Patienten sollte mit einer niedrigen Dosis beginnen, 50 mg täglich (1 Tablette) für 5 Tage. Die Dosis sollte nur bei den Patientinnen erhöht werden, die auf die zyklische Einnahme von 50 mg Clomifen nicht ovulieren.

Eine niedrigere Dosierung bzw. Behandlungsdauer wird insbesondere dann empfohlen, wenn eine ungewöhnliche Empfindlichkeit gegenüber hypophysärem Gonadotropin vermutet wird, wie z. B. bei Patientinnen mit polyzystischem Ovarsyndrom.

Aufbewahrung:

Lagern Sie das Präparat bei Raumtemperatur, zwischen 59 und 86 Grad F (15 und 30 Grad C), in einem fest verschlossenen Behälter. Vor Hitze, Feuchtigkeit und Licht geschützt lagern.

Nicht im Badezimmer aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern und fern von Haustieren aufbewahren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CLOTREX – 5mg – 100 Tab.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CLOTREX – 5mg – 100 Tab.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben